EB004 In die Achterbahn genudged – Euthanasia Coaster und Nudging

Dieses mal reden wir über eine Todesachterbahn und Nudging

6 Antworten zu “EB004 In die Achterbahn genudged – Euthanasia Coaster und Nudging”

  1. Zum Effekt von Sauerstoffmangel auf den menschlichen Körper (wie in der Euthanasia Coaster) kann ich https://youtu.be/_IqWal_EmBg empfehlen. Everything is A-OK… weiterführende Videos zu Hypoxie finden sich dann zuhauf in der „related videos“-Sektion.

    Ein in der Diskussion fehlendes Beispiel zu Nudging (speziell zu Vorauswahlen) ist die Diskussion zur Organspende, wo man geteilter Meinung sein kann ob das geplante Nudging jetzt tatsächlich positiv ist.

    Ansonsten finde ich euren Podcast sehr unterhaltsam. Manchmal hört man die Schnitte noch recht deutlich, aber das bekommt ihr sicher noch hin. Die Länge finde ich ideal – viele andere Podcasts höre ich nicht, weil sie mir schlicht zu lang sind.

    1. Hi Clemens!

      Das Video ist ja mal hart… Irgendwie verwirrt aber trotzdem noch in der Lage zu artikulieren was er will bzw was nicht.

      Danke fürs Feedback, freut uns 🙂 Die Länge ist irgendwie Zufallsprodukt, da wir einfach immer 2 Themen nehmen und einfach schauen wie lange es so geht 🙂

  2. Es gibt tatsächlich ein paar sehr traurige negativbeispiele für Nudging. In den USA wird gerne das Gegenteil von Nudging bei Wahlen benutzt. Bevölkerungsgruppen, die nicht der eigenen Gesinnung angehören werden durch überkomplizierte Maßnahmen vom Wählen abzuhalten versucht. Seit ein paar Jahren wird es der Schwarzen Bevölkerung scheinbar systematisch schwerer gemacht zu wählen. Das passiert durch komlizierte Fragebögen, undurchsichtige Voraussetzungen und Ähnliches.
    Dies wird bspw. hier auch angesprochen (Die Anstalt Folge 55) https://www.youtube.com/watch?v=9sTactQeePA
    In eine ähnliche Kerbe schlägt die Diskussion um Briefwahl, die von den USA ausging und von einigen anderen eher radikalen Parteien aufgegriffen wird. Hintergrund ist, dass deren Anhänger üblicherweise seltener Briefwahl beantragen und eine (durch Corona flächendeckende) Briefwahl diesen Parteien Stimmen kosten würde. Also wird Misstrauen gesät oder unter dem Deckmantel des „Mehr-Sicherheits-Versprechens“ Briefwahlbeantragung erschwert.

  3. Moin zusammen,
    ich bin gestern in euren Podcast eingestiegen und heute direkt mal dem Aufruf zum Kommentieren gefolgt.

    Als negatives Nudging kann man „Dark Pattern“ bezeichnen, wobei der Begriff hauptsächlich für den digitalen Raum verwendet wird. Prominente Beispiele sind die Cookies. Auf vielen Seiten sind alle Cookies vor ausgewählt. Der Button zum Akzeptieren ist groß, grün und ruft: „Klick mich jetzt sofort!“ Die Option zum Einstellungen bearbeiten ist hingegen ein kleiner grauer Link und flüstert: „Ich bin gar nicht da“.

Schreibe einen Kommentar zu Katharina Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.